spacer

...und Sisyphus lachte. Literarische Rendezvous im Land der Fünf Seen

Jürgen Rolf Hansen

34 Autorenportraits.
ISBN 3-937165-02-9

2005. 368 Seiten. Gebunden.

NEUER PREIS: Nur 5 Euro  

(vorher 29,50 Euro )

 

Über dieses Buch: 
 

Was haben Herbert Achternbusch und Gerd Heidenreich, Fritz Fenzl und Eberhard Puntsch, Luisa Francia und Irina Korschunow, Barbara Noack und Franziska Sperr, Bernhard Setzwein, Tilmann Spengler und Johano Strasser gemeinsam?
Sie - und viele weitere Literaturschaffende - sind verbunden mit dem Starnberger Fünfseenland, mit dem südlich von München die oberbayerische Voralpenlandschaft beginnt, und sie lebten oder sie leben noch immer hier. Das ist kein Zufall, denn diese reizvolle Region bettet Künstler ein, lässt ihnen Raum, schafft aber auch Begrenzungen und weckt Widerspruch. Jürgen Rolf Hansen schildert in 34 lebendigen Darstellungen literaturschaffende Menschen, einerseits mit ihrer Biographie, aber vor allem mit ihren Werken, die den Kern dieses Buches bilden und dem Leser die Fülle kritischer und bewundernder, historischer oder aktueller Auseinandersetzungen mit unserer Welt vor Augen führen.

 

"Das Fünfseenland als Literaturschmiede: Jürgen Rolf Hansen, freier Journalist, Sachbuchautor und selbst hier ansässig, hat auf das Feuer in der Esse geschaut und mit 34 Autoren aus dem Süden von München lange Gespräche geführt, hat recherchiert, hat Stunden um Stunden Rezensionen in den verschiedensten Medien gelesen und alles, was er gefunden hatte, in frischer, lebendiger, klug abwägender Sprache, aber bewusst nicht wertend, zu Porträts geformt."
Ingrid Zimmermann, Süddeutsche Zeitung

 

Die portraitierten Autoren:


Herbert Achternbusch, Annette Döbrich, Fritz Fenzl, Dietrich Fischer-Dieskau, S.Fischer-Fabian, Luisa Francia, Werner Fuld, Hartmut Geerken, Franz Herre, Gert Heidenreich, Irmgard Hierdeis, Gerd Holzheimer, Klaas Huizing, Irina Korschunow, Barbara König, Karin Kusterer, Anton G. Leitner, Thomas Meinecke, Petra Morsbach, Andreas Neumeister, Barbara Noack, Eberhard Puntsch, Anatol Regnier, Günther Schiwy, Friedolin Schley, Alfons Schweiggert, Bernhard Setzwein, Tilman Spengler, Franziska Sperr, Johano Strasser, Patrick Süskind, Sabine Thomas, Uwe Timm, Sabine Zaplin

spacer